Datenschutz

Schutz Ihrer Daten

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.

Die Nutzung unserer Webseiten ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Personenbezogene Daten werden auf unseren Webseiten nur im technisch notwendigen Umfang erhoben und auf freiwilliger Basis, nämlich wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder Registrierung für unserer Newsletter freiwillig mitteilen.

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich für den Zweck, für den Sie sie uns mitteilen, nämlich zur Abwicklung Ihrer Anfragen, Bestellungen oder der geschlossenen Verträge bzw. im Rahmen der Newsletterversendung.

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt in dem technisch notwendigen Umfang. Zum Einen erfolgt eine Weitergabe an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zum Anderen geben wir Ihre Zahlungsdaten zur Abwicklung von Zahlungen an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter, soweit notwendig. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen als den vorstehenden Gründen an Dritte weitergegeben.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. die Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Verschlüsselung

Zur Sicherung Ihrer vertraulichen Daten verwenden wir den Industriestandard unter den Sicherheitskontrollen. Er nennt sich Secure Sockts Layer (SSL) und dient der verschlüsselten Übertragung. Die Funktionsweise von SSL beruht auf der Erzeugung eines temporären, gemeinsamen „Schlüssels“ (einem speziellen digitalen Code), durch den es ausschließlich den beiden Computern an beiden Enden des Übertragungsweges ermöglicht wird, Informationen zu verschlüsseln und entschlüsseln. Gesichert wird durch diese Verschlüsselungstechnologie Ihr Warenkorb.

Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

 

Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Websites attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. Langzeit-Cookies). Diese Cookies dienen der Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen und erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihres Passwortes oder das Ausfüllen von Formularen mit Ihren Daten. Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo, dem „F“ oder dem „Share-Button“ („Teilen“) auf unseren Seiten. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie den Facebook „Share-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Zu Ihrem besonderen Schutz haben wir unsere Seite so eingerichtet, dass Sie die Funktion, Inhalte über Facebook zu teilen, gesondert aktivieren müssen, indem Sie den Button „F  Teilen“ anklicken. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Auskunft, Löschung, Sperrung, Widerruf

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Wir möchten Sie gesondert darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung, regelmäßig interessante Angebote per E-Mail bzw. einen Newsletter zu erhalten, die Sie ggf. im Verlauf des Bestell- oder Kontaktaufnahmevorgangs ausdrücklich erteilt haben, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie im Falle des Widerrufs einer erteilten Einwilligung wenden Sie sich bitte in Textform (§ 126b BGB) an

 

seXXes/Luxefashion.de

Cem Türkkusu

Friesenwall 5-7

50672 Köln

Deutschland

E-Mail: info@luxefashion.de

Telefax: +49 (0) 221 1794347

 

Schutz unserer Daten

Der Nutzung von auf unseren Seiten veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor. 

 

Stand: 26.03.2016

Zuletzt angesehen